Die Zutaten:

6 Schweinekoteletts,

2 Nektarinen, geschält und geviertelt

1 große Zwiebel, geviertelt

1 TL Dijon-Senf scharf

1 ½ EL Zitronensaft

¼ Bund frische Minze, grob gehackt

2 Esslöffel Bratfett, extra zum Einreiben Koteletts (geschmolzen)

Meersalz

Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Die Zubereitung:

Nektarinen und Zwiebeln in eine Schüssel mit 2 EL Bratfett verbinden. Pfanne bei mittlerer Stufe erhitzen. Geben Sie die Mischung in Pfanne. Unter häufigem Rühren so lange kochen, bis die Nektarinen aufgeweicht sind – etwa 6 Minuten.

Schweinekoteletts auf beiden Seiten mit Bratenfett einreiben, Pfeffer Salz. In zweiter Pfanne auf mittlerer Hitze. Koteletts in die Pfanne, für ca. 3 Minuten auf jeder Seite braten, bis sie durch sind. 86

Zitronensaft, Senf und Minze zu der Nektarinen-Zwiebel-Mischung geben. Gut vermengen. Servieren Sie die Schweinekoteletts mit der Nektarinen-Zwiebel-Mischung oben drauf verteilt. Guten Appetit!