Haltung, also ein Tier, das noch Gras zu fressen bekommen hat, statt des industriell gefertigten Kraftfutters für die Mastbetriebe. Bei Rindersteaks aus Argentinien kann man meist davon ausgehen aber fragen Sie einfach Ihren Metzger, was er bieten kann. Die Zutaten: 500 g Hüftsteak 1 TL geräuchertes Chili-Pulver (Chipotle Pulver) 4 Scheiben Ananas 1 ¼ Tasse…

 

Sie werden Augen machen, wie unglaublich einfach dieses Rezept ist, das bekommt sogar ein Neandertaler hin. Und es ist absolut köstlich! Die Zutaten: 2oo Gramm Hähnchenbrust 1/4 TL Meersalz (optional) 1/8 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 2 EL Kokosöl 1 großer Apfel 1/2 TL Zimt Die Zubereitung: Würfeln Sie die Hähnchenbrust, dann mit Meersalz und…

 

Versuchen Sie es. Die Zutaten: 2 große Eier, vorzugsweise omega-3-Typ ½ Packung Tiefkühlspinat, aufgetaut 2 Frühlingszwiebeln oder Frühlingszwiebeln, gehackt 100 Gramm gewürzten Feta-Käse, zerbröckelt 1 Tasse fettreduzierte scharfen Cheddar-Käse, geschreddert ½ TL Knoblauchpulver (oder auch mehr je nach Geschmack) 1 Tasse fettfreie oder fettarme Milch 1 ungebackenen, fertigen Tortenboden, aufgetaut Die Zubereitung: Backofen auf 180…

 

Der Gedanke ist gewöhnungsbedürftig, Eiskaltes zum Frühstück, statt der Wurstschnitte, aber probieren Sie einfach mal dieses Bananen-Sorbet aus, Sie werden es nicht mehr missen wollen. Die Zutaten: 1 reife Banane (Schale bereits mit braunen Flecken) 2 Birnen, reife, entkernt und geschält ½ Mango, geschält und geschnitten 2 Avocados, reif ½ Tasse zerstoßenes Eis (Eisschnee mit…

 

Dieser Salat mit Schafskäse ist nicht nur optisch eine Freude. Die Zutaten: 1 Gurke 1 Tomate 1 süße Zwiebel (auch Frühlingszwiebel genannt) ½ Tasse Feta-Käse, zerbröckelt 1 TL Olivenöl 1 EL Rotweinessig Die Zubereitung: Gurken, Tomaten und Zwiebeln hacken und in eine Schüssel geben, dann Essig und Öl darüber schütten. Alles gut vermengen, anschließend Käse…

 

Nach diesem Salat werden Sie mir recht geben, wenn ich sage: Bestimmt hätten Sie mit dieser Art der gesunden Ernährung schon viel früher begonnen, wenn Sie gewusst hätten, dass e so lecker sein kann. Bitte nehmen Sie sich alle Freiheit, diesem Salat weitere Gemüse hinzuzufügen, die vielleicht noch besser zu Ihrem persönlichen Geschmack oder dem…

 

Die Zutaten: 1 kleiner Kopf Weißkohl, in dünne Scheiben geschnitten 1 Dose (etwa 8oo g) ganze oder gewürfelte Tomaten 2 Liter Hühnerbrühe 1 rote Paprika, gehackt 91 4 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten 1 Karotte, in Scheiben geschnitten 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt 1 EL Olivenöl Extra ½ TL scharfe rote Chilipfeffersauce (optional) Salz und gemahlener…

 

Die Zutaten: Rohe Hühnerknochen mit Fleischresten oder Hühnerklein eines großen Huhns aus Freilandhaltung 2 Tassen Wasser 1 mittelgroße Zwiebel 1 kleine Karotte 1 Stange Staudensellerie 8 Pfefferkörner, grob gemahlen ½ Lorbeerblatt 6 Stängel frische Petersilie 3 Zweige frischer Thymian Die Zubereitung: Legen Sie die Knochen in einem großen Topf. Gießen Sie Wasser darauf. Langsam erwärmen…

 

Sind Ihnen die ewig gleichen Beilagen auch manchmal leid? Versuchen Sie mal diese Spargelvariante als Beilage. Ich bin sicher, sie wird auch Ihren Gaumen kitzeln: Die Zutaten: 1 Pfund frischer Spargel ¼ TL Getrockneter Thymian ¼ TL Basilikum ¼ TL Oregano ¼ TL Schwarzer Pfeffer 1 TL Olivenöl Extra Die Zubereitung: Ofen vorheizen auf 150…

 

Dressing. Es braucht die richtige Zeit, um in die Gurkenstückchen einzuziehen, mindestens eine halbe Stunde vor dem Servieren, besser noch über Nacht. Die Zutaten: 1 große Salatgurke, geschält, in mundgerechte Stücke geschnitten 2 kleinere Gurken 1 große Heirloom Tomate, in Scheiben ½ mittelgroße rote Zwiebel, fein gewürfelt ¼ Tasse Weißweinessig 1 EL Balsam-Essig 1 EL…